:: America’s Cup
  :: Logbuch Segelboote
  :: Logbuch Motorboote
  :: LakeSide
  :: SeaSide
  :: Lifestyle, Technik, Umwelt
 
  :: Urlaub

Meyers auf Titelkurs

  < zurück zur Übersicht

Der compasscup geht in die entscheidende Phase. Mit Ehrgeiz und Erfahrung will Corinne Meyer, Skipperin des Regattavereins Brunnen, die Saison zuoberst auf dem Podest beenden.

 

Der Zürichsee ist die Heimat-Basis des compasscup. Fünf der acht Regatten finden dort statt und auch die meisten Teams kommen aus dieser Region. Doch in der aktuellen Zwischenrangliste triumphiert die Innerschweiz: Mit vier Laufsiegen und einem fünften Rang ist der Regattaverein Brunnen deutlicher Leader. Gesegelt wird die Onyx des RV Brunnen von Corinne Meyer, ihrem Bruder Adrian Meyer und Aldo Meyer, der allerdings nicht verwandt ist. Das Trio gehört zu den Urgesteinen bei Onyx-Regatten. Zwischen 2008 und 2010 gewannen sie jeweils die Klassenmeisterschaft und 2014 triumphierten sie beim Ruf-Cup, wie der compasscup früher hiess. Die lange Erfahrung sieht Skipperin Corinne Meyer deshalb auch als grössten Vorteil ihres Teams: «Wir sind perfekt eingespielt und ergänzen uns mit unseren Fähigkeiten.» Mit dem Schiff seien sie in all den Jahren fast zusammengewachsen. Auch wenn die Onyx eine Einheitsklasse ist, sei das Gespür beim eigenen Boot viel besser als bei anderen, erzählt Meyer.

 

Artikel zum Downloaden: beaufort_compass_cup_103_d.pdf (PDF, 833.57 KB)

< zurück zur Übersicht

 

 

 
«marina.ch» · Los media GmbH · Ralligweg 10 · 3012 Bern · Tel. 031 301 00 31 · Fax 031 301 00 47 · marina@marina-online.ch