:: America’s Cup
  :: Logbuch Segelboote
  :: Logbuch Motorboote
  :: LakeSide
  :: SeaSide
 
  :: Beaufort
  :: Urlaub

Hüter der Handarbeit

  < zurück zur Übersicht

Die Werft der Familie Hächler am Thunersee gehört zu den wenigen Betrieben, welche noch Boote von A bis Z herstellen. Das jüngste Werk: ein edles Ruderboot aus Mahagoni und Teak.

 

Auf dem Areal der Hächler Bootbau AG in Einigen bei Spiez ist es eng. In den Wintermonaten wird jede freie Fläche mit Booten belegt, die schon für die neue Saison vorbereitet werden. Eine Ecke im hinteren Teil der grossen Werfthalle gehört allerdings einem Boot, das noch nie mit dem Wasser in Kontakt gekommen ist. In über 400 Arbeitsstunden fertigten der Bootbauer Jürg Wild und der Bootbauerlehrling Dominic Leutenegger ein hochwertiges Ruderboot. Aus schiffsbau-technischer Sicht ist ein Ruderboot ja eigentlich nicht besonders kompliziert. Doch die Hächler-Crew will nicht irgendein Ruderboot bauen, sondern eines, das höchsten Ansprüchen genügt. «Wir bauen das Ruderboot für unseren Kunden in aufwändiger Handarbeit nach moderner Methode», sagt Werft-Inhaber Rolf Hächler.

 

Artikel zum Downloaden: technik_haechler_ruderboot_91_d.pdf (PDF, 817.36 KB)

< zurück zur Übersicht

 

 

 
«marina.ch» · Los media GmbH · Ralligweg 10 · 3012 Bern · Tel. 031 301 00 31 · Fax 031 301 00 47 · marina@marina-online.ch