:: America’s Cup
  :: Logbuch Segelboote
  :: Logbuch Motorboote
  :: LakeSide
  :: SeaSide
 
  :: Beaufort
  :: Urlaub

Der Traum vom eigenen Kursschiff

  < zurück zur Übersicht

Wer kann schon ein Kursschiff sein Eigen nennen? Alfred Brönnimann hat sich mit viel Arbeit und Engagement einen Traum verwirklicht und ein Wrack in ein Bijou verwandelt.

 

Es hat schon einige Jahre auf dem Buckel, das Motorschiff Altenrhein. Die Weltwirtschaftskrise hatte gerade begonnen, als die Dornier Werft in Oberbayern, die sich im Flugzeugbau einen Namen gemacht hatte, Ende der 20er Jahre ein 15 Meter langes Boot vom Stapel liess: die MS Altenrhein. Bis zum 2. Weltkrieg leistete sie ihren Dienst als Kursschiff auf dem Bodensee. Ohne Decksaufbau und mit offenem Steuerstand war sie besonders für den Warentransport geeignet. Doch irgendwann wurde sie nicht mehr gebraucht. Erst 1990 wurde sie wiederentdeckt. Ein Liebhaber machte sich daran, den Rumpf in aufwendiger Arbeit zu restaurieren.

 

Artikel zum Downloaden: tech_altenrhein_d.pdf (PDF, 1.64 MB)

< zurück zur Übersicht

 

 

 
«marina.ch» · Los media GmbH · Ralligweg 10 · 3012 Bern · Tel. 031 301 00 31 · Fax 031 301 00 47 · marina@marina-online.ch