:: America’s Cup
  :: Logbuch Segelboote
  :: Logbuch Motorboote
  :: LakeSide
 
  :: Lifestyle, Technik, Umwelt
  :: Beaufort
  :: Urlaub

Kroatien – viel mehr als ein paar Inseln

  < zurück zur Übersicht

Wer weiss, wer sie alle gezählt hat, die 1185 Inseln und Riffs vor der Küste Kroatiens. Und wenn schon: Ein Törn entlang der Küste des jungen Staates verzaubert alle – ob Nautiker, Naturliebhaber oder Kulturfreunde.

 

Wassersportler sind berauscht vom azurblauen Meer, das von grünen Wäldern und Hainen oder steil aufragende Felsen umrahmt wird. Das seit 1991 un­abhängige Kroatien bietet 5835 Kilometer Küste, die darauf warten entdeckt zu werden. In den Regionen Istrien, Kvarner und Dalmatien gibt es 50 Marinas und 350 Häfen, verteilt auf Festland und Inseln. Hinzu kommen ­hunderte von Ankerplätzen, einige mit verankerten ­Bojen. Kurze Distanzen zwischen den Inseln und dem Festland sowie das mediterrane Klima ­locken viele Nautiker an. Drei Wochen sollte man sich mindestens Zeit nehmen, um Kroatien von Nord nach Süd zu erkunden. Viele Bootvermieter offerieren One-Way-Charter, so wird der unbeliebte Rückweg ­vermieden.

 

Artikel zum Downloaden: kroatien (PDF, 3.48 MB)

< zurück zur Übersicht

 

 

 
«marina.ch» · Los media GmbH · Ralligweg 10 · 3012 Bern · Tel. 031 301 00 31 · Fax 031 301 00 47 · marina@marina-online.ch