:: America’s Cup
  :: Logbuch Segelboote
  :: Logbuch Motorboote
  :: LakeSide
  :: SeaSide
  :: Lifestyle, Technik, Umwelt
 
  :: Urlaub

Das einsame, grosse Abenteuer

  < zurück zur Übersicht

Die sechste Vendée Globe, die am 9. November gestartet
ist, sprengt alle Grenzen und etabliert sich als wichtigste
Offshore-Regatta der Welt.

 

Schon morgens um fünf ist die Welt nicht mehr in Ordnung. In Les Sables d'Olonne herrscht der Ausnahmezustand. Die Strassen zum Hafen Olona sind für den Verkehr gesperrt. Tausende von Menschen strömen trotz Dauerregen zum Kanal, der den Hafen mit dem offenen Meer verbindet. Sie wollen ­einen möglichst guten Platz ergattern, um das ­Auslaufen der dreissig Rennyachten zu beob­achten und deren Skipper zu verabschieden, die sich auf den Weg rund um die Welt begeben. Das Ereignis, das sich seit 1992 alle vier Jahre Anfang November wiederholt, heisst Vendée Globe. Es ist, spätestens seit dieser Ausgabe, das grösste und spektakulärste Offshore-Rennen der Welt.

 

Artikel zum Downloaden: vendee (PDF, 829.82 KB)

< zurück zur Übersicht

 

 

 
«marina.ch» · Los media GmbH · Ralligweg 10 · 3012 Bern · Tel. 031 301 00 31 · Fax 031 301 00 47 · marina@marina-online.ch